Finanzielle Intelligenz für den MANN

Männer die finanziell abhängig und von Geldsorgen geplagt sind leben ein begrenztes Leben, dass mit Freiheit wenig zu tun hat.

 

Die finanzielle Unabhängig sollte für einen Mann selbstverständlich sein. Das Hamsterrad ist keine Option, denn die wahre Freiheit findet ganz wo anders statt. Die finanzielle Bildung kannst du Dir z.B. über Bücher selbst aneignen.

 

Im folgenden Artikel lege dir meine persönlichen Buchempfehlungen ans Herz. Viel Spaß beim lesen!

Dieses Buch war ausschlaggebend für mich. Erst dieses Buch hat mich veranlasst meine Finanzen zu überdenken und alles daran zu setzen finanziell frei zu werden.

 

Dieses Buch räumt mit Finanzmythen auf und erklärt ganz klar welche Dinge tatsächliches Vermögen darstellt und was Verbindlichkeiten sind. 

 

Dieses Buch inspiriert groß zu denken, zeigt neue Sichtweisen und zeigt erste Schritte auf, wie man Geld für sich arbeiten lässt.

 



Gerals Hörhans Buch ist ein Augenöffner. Er ist kompromisslos in seiner Ausdrucksweise und stellt rigoros dar warum die Mittelschicht sich abarbeitet um am Ende doch abgezockt wird.

 

Wer dieses Buch liest kann nicht weiter machen wie bisher sondern stellt sich gegen das System, nimmt seine Finanzen in die Hand und investiert in seine finanzielle Intelligenz. 

 

Dieses Buch ist ein Muss und wärmstens zu empfehlen für Leute die Eigenverantwortlich ihre Finanzen im Griff haben wollen.



Da ist er, der Leitfaden für alle Menschen die nach finanziellen Wohlstand streben. Bodo Schäfer zeigt auf was Sie tun müssen, um finanziell frei zu werden.

 

Bodo Schäfer geht auf alle wichtigen Bereiche ein und durchleuchtet die Thematik gewissenhaft und vor allem sehr motivierend.  

 

Die erste Million ist kein utopisches Ziel mehr sondern die logische Konsequenz rationalen Denkens.



Dieses Buch ist für Männer geeignet die einen gewissen Anspruch an Ihre Lebensqualität haben. Die vier Stunden Woche zeigt einen Lifestyle auf der für viele unvorstellbar ist.

 

Doch dieser Lifestyle ist für jeden machbar der über den Tellerrand schaut und eigenverantwortlich lebt.

 

Timothy Ferres erklärt Schritt für Schritt wie du dieses Ziel erreicht. Motivierend und anschaulich geschrieben zeigt dieses Buch den Weg in die optimale Work/Life Balance. 



Das Pflichtbuch das in jeder Schule ausgelegt sein sollte. Die Grundlagen der finanziellen Intelligenz werden hier erläutert. Wer die Grundsätze dieses Buches befolgt wird finanziell frei, das Wissen ist über 2000 Jahre alt und gilt heute wie damals. 

 

Durch systematische Verdummung  durch Staat und Medien, ist die finanzielle Bildung der Gesellschaft abhanden gekommen. Konsumschulden ist der neue Trend der im Hamsterrad tretenden Spaßgesellschaft. Dieses Buch hilft dir einen klaren Kopf über deine Finanzen zu behalten.

 

 



Das Buch ist von Anfang an sehr verständlich geschrieben und erklärt Schritt für Schritt, auch für Laien, alle Punkte, welche vor einer solchen geplanten Investition zweifelsohne wichtig und ausschlaggebend sind.

 

Das Buch kann ich jedem empfehlen, der eine Immobilie kaufen oder bauen möchte ob als Investor oder zur Selbstnutzung. Zudem erhält man beim Kauf ein Exceltool, mit welchem sich Immobilien berechnen bzw. bewerten lassen.



Kurzweilig geschrieben behandelt dieses Buch nicht nur Aspekte der Vermögensbildung sondern auch die Psychologie die dahintersteckt.

 

Es gibt keine Entschuldigung mehr, den privaten Vermögensaufbau und die finanzielle Absicherung im Alter nicht selbst in die Hand zu nehmen. Das Buch führt den Leser auf oft sehr humorige und verantwortungsvolle und informative Art und Weise durch all die Überlegungen, Zweifel und Entscheidungsprozesse, die mit finanziellen Weichenstellungen verbunden sind



Gerd Kommer gelingt es, einem Laien so transparent und nachvollziehbar ein derart komplexes Thema zu veranschaulichen, wie dies nur möglich ist.

 

Was ist nun der Kern des Buchs? Auf den Punkt gebracht: Investiere an der Börse passiv in ETFs.

 

Das Buch orientiert sich vor allem an die Leser, die tiefer in die Materie einsteigen möchte und ihre langfristige finanzielle Zukunft selbst in die Hand nehmen möchten.

 

 



Dieses Spiel verändert Deine Denkweise und schult deine finanzielle Intelligenz. Wie investierst du dein Geld nachhaltig und wie erkennst Du welche Dinge Vermögen darstellen und welche Investitionen in Wahrheit Verbindlichkeiten sind?

 

Das Spiel Ca$hflow zeigt auf spielerische Art und Weise das Vermögensaufbau Spaß machen kann. Ein anspruchsvolles Spiel für Menschen die wissen was sie wollen!



Said Shiripour: Das perfekte Online-Business

Said Shiripour ist der erfolgreichste Online Marketer in Deutschland und gibt in seinem Buch sein Erfolgsgeheimnis preis. Du erhältst nicht nur das gedruckte Buch sondern auch das Hörbuch. 

 

Said Shiripour ist einer der wenigen Online Marketer denen ich vertraue, da er hochwertige Inhalte liefert die praktisch sofort umzusetzen sind und zuverlässigen Support gewährleistet.

 



You Tube Empfehlungen:

Aktien kaufen? "Hör mir auf" sagen viele Menschen, die das Vertrauen verloren haben. Es gibt sehr viele Aktien Tipps, Chartanalysen und Börsenweisheiten darüber, wie man sein Geld am besten anlegt. Aber über die Psychologie dahinter findet man wenig.

 

Aktien mit Kopf ist eine Plattform auf der gezeigt wird, wie man eigenverantwortlich Geld an der Börse anlegt, um seinen finanziellen Spielraum zu erweitern. 


Bei Sparen mit Kopf bekommst Du Wissen sowie Tipps und Tricks zu den Themen "Geld sparen" und "Vermögensaufbau" durch den bewussten Umgang mit Geld und Konsum.

 

Das Motto: Finanzielle Bildung und Geldbewusstsein für mehr Wohlstand und finanzielle Unabhängigkeit.



Geld verdienen im Internet

Ich verwende sowohl das Affiliate Marketing System als auch das Evergreensystem. Für beide Produkte stehe ich ein und kann sie wärmstens empfehlen. Solltest Du Fragen haben, kannst Du dich gerne an mich wenden. Ich helfe zu diesem Thema gerne weiter. Um die Produkte zu einem Sonderpreis zu erwerben klicke entweder auf die Banner oder auf den Link im Text. 

Das Affiliate Lifestyle System ist eine hervorragende Möglichkeit um passives Einkommen zu generieren. Es ist wirklich Kinderleicht einzurichten und du kannst durch Affiliate Marketing innerhalb eines Monats schon dreistellige Gewinne erzielen. Das Affiliate Lifestyle System nutze ich selbst und kann es absolut empfehlen.


Das Evergreen System 3.0 ist meines Erachtens das beste Produkt um im Internet Geld zu verdienen. Es ist ein Videokurs der wirklich alles genau erklärt was du machen musst. Der Videokurs zeigt dir wirklich alles, Du musst eigentlich nur nach machen und verdienst Geld. Das Evergreensystem war mein Einstieg als Online Marketer und ist bis heute mein Zugpferd. Absolute Empfehlung.



Wie stehst Du zu dem Thema Finanzen, beschäftigst du dich schon mit Vermögensaufbau oder ist das Thema Geld für dich unwichtig? Ich würde mich freuen wenn Du Deine Erfahrungen mit uns teilst. Dein Freund Michael

 

Das könnte dich auch interessieren

Bücher die dich bewegen
Bücher die dich bewegen

Kommentar schreiben

Kommentare: 14
  • #1

    Daniel K (Donnerstag, 02 März 2017 21:06)

    Hui, starker Artikel und sehr empfehlenswert. Ich habe relativ spät angefangen mich mit dem Thema Geld zu befassen , die Finanzen hat bisher meine Freundin geregelt und ich habe das Geld nur nach Hause gebracht.

    Heute weiß ich, dass ich mein Geld selbst verwalten muss und die Verantwortung nicht auf andere abschiebe. Ich hatte früher überhaupt keinen Plan über meine monatlichen Verbindlichkeiten.

    Heutzutage entgeht mir nichts und ich habe ein umfangreiches Depot mit Einzelaktien und Etfs im 6 stelligen Bereich. Ich kann nur jedem Mann empfehlen der eigenverantwortlich leben möchte und einen gewissen Anspruch am Leben hat, sich mit seinen Finanzen zu beschäftigen.

    Das ist meine Meinung zu dem Thema. Aktien mit Kopf kannte ich schon, sehr hilfreich der Kanal. Daniel

  • #2

    Catrin (Montag, 06 März 2017 09:47)

    Hallo Michael, ich finde Es super das du das Thema Finanzen ansprichst. Die meisten haben ihre Finanzen nicht im Griff und gehen dumm und unverantwortlich damit um. Gerade Männer sollten auch meiner Meinung nach finanziell nicht von Mutti, der Frau oder dem Staat abhängig sein. Schön das du als Coach auch Über diese Themen schreibst. Herzliche Grüße aus Barcelona

  • #3

    Besim (Mittwoch, 08 März 2017 07:45)

    Gute Anregung danke

  • #4

    Adrian (Freitag, 17 März 2017 19:11)

    Hey Micha. hammer Website. Würde mich freuen wenn wir uns dieses Jahr wieder auf der Invest in Stuttgart sehen. Rationale Grüße aus Reutlingen, dein Bro Adrian

  • #5

    Simon (Dienstag, 21 März 2017 11:42)

    Wie spielen Cashflow in unserem Investment Club, kann das Spiel jedem empfehlen der bei Finanzen ,,SMART" werden will. Der Preis für das Spiel ist zwar hoch, aber wir haben uns gleich rein geteilt. Easy Peacy :) Cashflow wird auch manchmal an Spieleabenden gespielt, einfach mal googlen wann der nächste Spieleabend stattfindet. Kyiosakis Cashflowquadrant finde ich übrigens auch super. Simon

  • #6

    Gerhard Söder (Sonntag, 02 April 2017 12:40)

    Guten Tag, ich finde das Thema sehr interessant und würde mich freuen wenn Sie mehr zu diesem Thema schreiben könnten. Kennen Sie sich mit Online Marketing aus und wenn ja, was halten Sie bitte von der Szene die auf You Tube großen Anklang findet. Ich selbst betreibe aktive Männerarbeit und engagiere mich für Männerhäuser was mich viel Kraft kostet aber ich kämpfe weiter. Da ich das Thema Armut tagtäglich sehe finde ich den Umgang mit Finanzen sehr wichtig, ich würde mich über mehr Artikel zu diesem Thema sehr freuen.

    Hochachtungsvoll, Gerhard Söder

  • #7

    Gekko (Montag, 03 April 2017 10:52)

    Bitte mehr zu dem Thema, wie gehst du selbst deine Finanzen an und worauf muss man achten? Höre gern mehr davon. Danke

  • #8

    Headcoach Michael (Montag, 03 April 2017 17:32)

    Danke für die positiven Kommentare, es freut mich sehr das euch der Artikel gefällt und weiter bringt.

    Gerhard Söder: Ein weiterer Artikel über Finanzen ist bereits in Arbeit und erscheint noch diese Woche. Aufgrund der großen Nachfrage wird der nächste Artikel über ,,Geld verdienen im Internet" handeln.

    Die Online Marketer Szene ist in Deutschland relativ unterbesetzt, jedoch stechen einige schwarze Schafe hervor. Wenn Online Marketer predigen das Sie als Anfänger 60.000 € im Monat passiv verdienen halte ich das für unseriös. Es ist zwar möglich, jedoch nicht in der Form wie es oft dargestellt wird. Es benötigt viel harte Arbeit und Engagement, zudem muss extrem viel getestet und optimiert werden damit z.B. eine Affiliate Seite genug Gewinne abwirft.

    Die meisten Anbieter die einen Kurs anbieten haben auch eine Geld-zurück Garantie. Davon sollten Sie Gebrauch machen wenn Sie mit dem Produkt nicht zufrieden sind.
    60.000 € im Monat passiv zu verdienen ist möglich, jedoch nicht so leicht zu bewerkstelligen wie es einige Youtube darstellen.

    Ich sehe es wie Sie, das Thema Finanzen ist enorm wichtig. Ich habe zeitweise auch mit geschiedenen Männern zu tun die durch Unterhalt und anderen Schwierigkeiten finanziell gerade ausgeweidet werden. Ich freue mich wenn ich durch meine Arbeit Männer inspirieren kann sich auch mit Ihren Finanzen auseinanderzusetzen.

    Gekko: Der nächste Artikel über Finanzen ist in Arbeit und erscheint in den nächsten Wochen. Der Artikel geht auf folgende Themen ein:

    -Passive Einkommensquellen finden
    -Als Anregung zeige ich euch meine persönlichen sieben passiven Einkommensquellen
    -Kontenverwaltung
    -Einnahmen / Ausgaben Tabelle erstellen für einen optimalen Überblick der eigenen Finanzen
    -Excel Vorlage zum herunterladen in der Ihr nur noch eure persönlichen Angaben anpasst
    -Vermögensplanung und Einteilung der Gelder
    -Einblick in Aktien, Fonds und Etfs
    -Richtig sparen und Vermögen aufbauen
    -Ordnung und Sauberkeit bei der Ablage und bei der Vermögensplanung
    -und noch viel mehr ;-)

    Diese Woche erscheint der zweite Artikel über Finanzen und geht auf das Thema ,,Geld verdienen im Internet" ein.

    Beste Grüße, Michael

  • #9

    Marcel Zipfel (Donnerstag, 13 April 2017 12:53)

    Bei dem Thema hab ich großen Nachhilfebedarf, ich arbeite als Zerspannungsmechaniker bin geschieden und unterhaltspflichtig. Passive Einkommenströme kämen mir sehr entgegen, können Sie mir helfen? Ich habe schon das Buch von Bodo Schäfer bestellt und hoffe es kommt noch vor Ostern. Bin über jeden Tipp dankbar, Marcel Zipfel

  • #10

    Michael / Headcoach (Donnerstag, 13 April 2017 13:45)

    Hallo Marcel,

    super das Du dich für das Thema interessierst. Passive Einkommensströme sind gerade in der heutigen Zeit mithilfe des Internets leicht zu generieren. Es freut mich das sie Bodo Schäfers Buch erworben haben, mit diesem Buch werden Sie ihre Finanzen garantiert überdenken und optimieren.

    Um hohes passives Einkommen aufzubauen kann ich Ihnen folgendes Produkt empfehlen.

    http://bit.ly/2oqP5kC

    Ich arbeite selbst damit und bin sehr zufrieden, es lässt sich einfach alles automatisieren und sie können wahrlich von einem passiven Einkommen sprechen. Ich freue mich über Ihre Erfahrungen.

    Viele Grüße und maximale Erfolge,

    Michael / Headcoach

  • #11

    Peter (Sonntag, 30 April 2017 12:39)

    Hallo, bitte mehr zu dem Thema. Habe wenig Erfahrung mit Online Marketing und spare eigentlich nur in Etfs. Was muss ich tun wenn ich richtig durchstarten will? Mit freundlichen Grüßen Peter Schmidt

  • #12

    Andreas Heinrich (Montag, 08 Mai 2017 09:13)

    Den Finanzwesir kann ich definitiv empfehlen, ich investiere ausschließlich in Etfs und fahre damit seit 2009 sehr gut. Grüße aus Tirol, Andreas Heinrichs

  • #13

    Jahn (Mittwoch, 07 Juni 2017 10:51)

    Hallo Michael,
    cool, dass Du hier auch das Thema Finanzen aufnimmst. Ich glaube finanzielle Freiheit ist eine großartige Sache und jeder sollte versuchen, diesen Status zu erreichen. Deine Buchempfehlungen sind echt gut. Susan Levermann - "Der entspannte Weg zum Reichtum" und den guten alten Benjamin Graham - "The Intelligent Investor" würde ich auf jeden Fall noch dazu empfehlen.
    Im Online-Marketing ziehe ich den von Dir empfohlenen Modellen ehrlich gesagt andere Vorgehensweisen vor.
    Viele Grüße
    Jahn
    Viele Grüße
    Jahn

  • #14

    Michael / Headcoach (Dienstag, 18 Juli 2017 13:55)

    Hallo Peter,

    wie du richtig durchstarten kannst erfährst du hier: http://bit.ly/2tby936

    Etfs sind schon eine Gute Grundlage. Lieber das Geld anlegen anstatt still legen.

    Beste Grüße,
    Michael

    Hallo Jahn,

    danke für deine tollen Buchempfehlungen, die Bücher sind sehr inspirierend. Lese selbst gerade "The Intelligent Investor"

    Beste Grüße ,
    Michael