So wirst du erfolgreich mit Frauen

Flirten zu können ist keine Eigenschaft die man hat oder nicht, sondern kann erlernt werden. Ohne Ansprechen, keine Frauen. Du musst aktiv werden!

 

Wie hilfreich das Wissen der Gesellschaft oder der vielen Ratgebern ist, kannst du einfach daran bemessen wie gut dein Erfolg bei Frauen ist.

 

Wenn du als Mann zu schüchtern bist, um eine Frau anzusprechen, bekommst du eben nur das was du kriegst.  Ein Grund warum viele Männer eine Beziehung aus Abhängigkeit führen. Lerne im Artikel, wie es richtig läuft. Viel Spaß ;-)

Auch sind es nicht die optisch unattraktiven oder ungebildeten Männer die Probleme mit Frauen haben. Nein, es sind oft attraktive und intelligente Männer die sich zuviel Gedanken machen, was die Frau von einem denken könnte. Hier findest du einige Tipps die dir helfen erfolgreich mit Frauen zu werden, wenn du diese Tipps nicht nur liest sondern auch in eine praktische Handlung umsetzt, wirst du Erfolg haben.

Fortgeschrittene Fähigkeiten die weit darüber hinaus gehen was du hier liest, bringe ich Dir praxisnah in meinen Einzelcoachings bei. Viel Spaß beim lesen.

 

 

Spreche Frauen an

Wenn du deine Fähigkeiten verbessern möchtest, mit Frauen in Kontakt zu treten, dann gibt es eine eine wichtige Regel: Spreche Frauen an!

Zu viele angehende Puas suchen den bequemsten Weg, durchforsten die Foren monatelang nach Informationen und machen keinen einzigen Approach ( Ansprechen ). Das wird Dir nicht viel bringen. Es führt kein Weg daran vorbei! Also raus mit dir auf die Straße.

 

 

Damit für dich der Umgang mit Frauen natürlicher wird, spreche täglich mindestens zwei Frauen an. Wie du Frauen ansprichst, direkt und direkt lernst du in meinen Coachings.

 

Für viele Männer ist es erstmal ungewöhnlich Frauen außerhalb von Clubs anzusprechen. Warum sollte man sich diese Möglichkeit entgehen lassen? Muss man immer auf das Disco Wochenende warten, um mit Frauen in Kontakt zu kommen? Nein! Und was ist mit den Frauen die gar nicht in Clubs gehen? Nutze diese Möglichkeit, spreche Frauen auf der Straße an, im Bücherladen, im Einkaufscenter etc.

 

Frauen wollen angesprochen werden, wenn du dich außerhalb von Clubs traust Frauen anzusprechen, hebst du dich allein dadurch von der Masse ab. Trau dich, sei anders als die anderen. Halte Blickkontakt, versuch es nicht der Frau Recht zu machen, sondern achte auf das was du willst!

Allein schon durch Augenkontakt kann eine Frau viel von dir erfahren, sieht sie wirkliche Stärke in Dir oder einen unsicheren großen Jungen?

 

Mach nicht den Fehler und verhalte dich so, um allen Frauen zu gefallen! Habe Werte, für was stehst du? Stehst du fest im Leben, hast du einen Lebensmittelpunkt oder brauchst du eine Frau, um deine eigenen inneren emotionalen Löcher zu füllen? Sie sozusagen zum Lebensmittelpunkt zu machen, das ist extrem unattraktiv für Frauen. Vielleicht kennst du das, wenn du solo bist dann klappts nicht so gut mit den Frauen.

 

Hast du dann mal eine Freundin, zeigen Frauen Interesse an dir. Das liegt daran das du keine Bedürftigkeit ausstrahlst, wenn du eine Freundin hast. Setz dich mit diesen Themen auseinander, denn so wie du dich im inneren fühlst, strahlst du das auch nach außen!

Um wirklich erfolgreich mit Frauen zu werden, solltest du deine Ansprechangst in den Griff bekommen. Ohne ansprechen, keine Frauen!

 
Geh raus auf die Straße und spreche mit jedem

Anstatt auf die Straße zu gehen und Ausreden zu suchen, warum du gerade "die" nicht ansprechen solltest, wäre es sinnvoll die erste fremde Person die du morgens triffst anzusprechen. Spreche auch mit jedem, egal wie alt, egal wie schön und egal in welcher Situation. Spreche auch mit Männern und Gruppen etc.

 

Nur wenn du auf alle Situationen eingehst, wirst du lernen ein Meister des Smalltalks zu werden. Durch ständiges Improvisieren verbessert sich deine Rhetorik und vor allem, deine

 

Spontanität und Schlagfertigkeit. Um dein Gehirn darauf zu trainieren mit jedem Wort das dir zugesprochen wird zu arbeiten, solltest du das assoziieren lernen.

 

Überlege dir ein Wort, und führe die Wortkette passend weiter. Z.B. Feld - Getreide - Mehl - Bäcker - Brötchen - Teig - backen usw. Damit lernst du spontaner zu werden und immer was auf den Lippen zu haben. Mach das täglich oder mit einem Partner! Wenn du besser in deiner Kommunikation werden willst, dann musst du kommunizieren. Es gibt keinen anderen Weg!

 
Routinen haben Ihre Grenzen

Versteife dich nicht auf Routinen und Techniken. Am Anfang können dir Routinen helfen überhaupt erst mal in Kontakt mit Frauen zu kommen. Doch du solltest den Absprung schaffen. Auch wenn richtig gute Routinen funktionieren, spiegeln sie letztendlich nicht deine wahre Persönlichkeit wieder.

 

Für was willst du Wertschätzung und Respekt bekommen? Dafür das das du so viele Routinen kennst? Das wird dich unglücklich machen, denn das bist nicht du!

 

Denk daran, die Frau will nicht wirklich dich sondern dass, was du vorgibst du sein. Das ist gefährlich und kann dich emotional knicken. Zudem kann wenn dein emotionales Fundamernt nicht stimmt, ständiger Sex mit Frauen zu denen du keine emotionale Bindung hast andere Probleme mit sich bringen, wenn du nicht selektierst und mit jeder schläfst, die dir über den Weg läuft. Nur um dich " geil " zu fühlen. 

 

Grundsätzlich, wenn du deinen Wert abhängig machst wieviele Frauen du ins Bett bekommst, solltest du dringend an deiner inneren Einstellung arbeiten. Du machst dich abhängig, von Frauen und allg. von anderen Menschen. 

Also, wenn du deine Sozialkompetenz mit Frauen verbessert hast, mach dein Ding. Entwickle deinen eigenen Style und versteife dich nicht auf Routinen und Techniken aus dem Verführungsforum. Es ist nur eine Einstiegshilfe, um mit Frauen erstmal in Kontat zu kommen.

 

 
Sehe Rückschläge nicht als Niederlage sondern als Gewinn

Gewinnen macht Stolz, verlieren macht stark. Beim Flirten gibt es kein gewinnen oder verlieren, du lernst immer dazu. Du lernst bei Misserfolgen mehr als bei Erfolgen. Je mehr du Frauen ansprichst umso weniger machen dir Körbe etwas aus.

 

Es gibt solche Frauen und wiederum andere, oft ist Desinteresse auch nicht dein Verschulden sondern kann verschiedene Gründe haben.

 

 

Die Frau kann einen schlechten Tag haben, hat gerade mit Ihrem Freund Schluss gemacht, hat einfach schlechte Laune etc. Also wenn es mal nicht so klappt, mach dich nicht fertig. Gerade am Anfang ist es nicht sehr einfach mit Ablehnung umzugehen, bleib am Ball.

Die Erfolge werden sich einstellen. Wenn du ein sozialer Mensch werden willst und mit vielen Leuten in Kontakt trittst, ist es unvermeidbar auch negative Reaktionen zu ernten. Das jedoch gehört dazu und wenn du damit umgehen kannst, wird dich das in allen Bereichen deines Lebens voran bringen.

 

Mach dich auch nicht fertig wenn du zehn Frauen angesprochen hast, und du hast keine Telefonnummer bekommen, du hast immerhin zehn Frauen angesprochen. Das haben viele Männer nicht, also klopfe dir auf die Schulter mein Freund.

 

Solltest du mal einen sehr fiesen Korb bekommen, mach dir nichts draus. Eine Frau die Dich sehr unfreundlich abweist, willst du erst gar nicht kennenlernen. Zudem ist Zurückweisung kein Fluch sondern ein Segen, Zurückweisung hält Menschen die nicht gut füreinander sind, auseinander.

 

 
Übe nicht alleine, such dir einen Wing ( Partner )

Informiere dich im Netz wo der nächste Lair ist und setze dich mit ihm in Verbindung. Tauscht eucht aus, lernt voneinander. Das wird dich in deiner Entwicklung fördern. Gerade zu Anfang ist es sehr sehr hilfreich einen Wing zu haben.

 

Ihr pusht euch gegenseitig und ihr geht dann auch ins Set ( Ansprechziel ), wenn euch jemand antreibt. Zudem bringt es viel mehr Spaß als wenn man alleine sargen ( Frauen ansprechen ) geht. Gebt euch gegenseitig Feedback.

 

Vorsicht, macht euch nicht vom Wing ( Partner ) abhängig. Gerade zu Anfangs kann euch ein Wing sehr helfen, doch ohne Wing kann es passieren das ihr euch nicht traut alleine Sets anzuspechen. Also schafft auch aus eigener Kraft heraus alleine die Sets anzusprechen. Grundsätzlich gilt aber, setz dich mit dem Lair in Verbindung, suche nach Gleichgesinnten und tauscht euch aus.

 
Warte nicht auf Flirtsignale

Es herrscht ein Missverständnis zwischen Männer und Frauen. Frauen gehen nach wie vor davon aus, das der Mann den "ersten Schritt " auf die Frau zugehen sollte.

 

Wiederum denken die Männer die emanzipierte, selbstbewusste Frau von heute wird mir schon zeigen, das sie Interesse an mir hat. Zudem haben Frauen genauso Ansprechangst wie viele Männer.

 

 

Sicherlich wird dir eine Frau Signale senden, allerdings kannst du davon ausgehen, dass eine Frau dich so gut wie nie ansprechen wird. Die meisten Frauen würden sich dadurch bedürftig fühlen und Angst haben vor anderen Frauen, als billiges Flittchen zu gelten, das es nötig hat. Signale wird dir eine Frau senden, die wiederum zu verstehen ist ein Thema für sich. Gerade da passen die meisten Frauen auf, die Signale nicht zu exessiv zu demonstrieren.

 

Denn diese Signale nehmen auch andere Frauen war, verstehen diese und unterstellen einer anderen schnell " guck Dir die Bitch an" Frauen achten viel mehr als wir Männer auf ihren sozialen Status innerhalb der Gruppe. Also, wenn dir eine Frau gefällt, sprich sie an.Warte nicht auf Signale, auch wenn sie abweisend ist und ein Bitchshield ( aufgesetzte Arroganz um echte Männer von Weicheiern zu trennen ) aufgebaut hat, könnte sie durchaus Interesse haben. Mache immer den ersten Schritt und handle schnell, eiere nicht herum sonst wirst du sofort als Loser abgestempelt. Nimm es in die Hand!

 
Spielerische Kontaktaufnahme

Wer den spielerischen Aspekt vergisst, wirkt schnell steif, verunsichert, verbissen oder angestrengt. Eben wie beim ersten Bewerbungsgespräch nach dem Studium. Am Anfang bist du natürlich aufgeregt, mit der Zeit legt sich das und du wirst selbstsicherer.

 

Bald hast du keine Angst mehr auf Frauen zuzugehen und es macht dir nur noch Spaß. Frauen ansprechen bzw. Pick Up soll Spaß machen und kein Hochleistungssport sein, ich weiß das viele die mit Pick Up anfangen dazu neigen, sich enorm unter Druck setzen.

 

Ich muss jetzt Frauen ansprechen, sargen bis der Doktor kommt um meine Skills zu pushen und um meinen Selbstwert zu steigern. Hier musst du aufpassen, sonst entwickelt sich dein Pick Up in eine völlig falsche Richtung! Druck ist gut ja, aber du musst unbedingt darauf achten das du nicht in eine Sackgasse gerätst deine Entwicklung stagniert. 

 

Um das zu vermeiden stellt klar das euer Leben, das Fundament in eurem Leben auf stabilen Beinen steht. Pick Up ist nur eine Nebensache die Spaß machen soll, kein Lebensmittelpunkt. Wenn du denkst das mit dem Erfolg bei Frauen auch deine anderen Probleme sich erledigt haben, dann bist du auf dem Holzweg mein Freund. Pick Up soll Spaß machen, vergiss das nie!

Frauen wollen nicht angemacht sondern spielerisch verführt werden, diese lockere Art erlangst du nicht von heute auf morgen. Von daher nehme dir den nächsten Punkt ganz besonders zu Herzen: Kontinuität.

 

Arbeite kontinuierlich an deinen Fähigkeiten

 

 

Informationen wie du erfolgreich mit Frauen wirst, findest du auf dieser Internetseite genug.  Es wird jedoch immer Männer geben die erfolgreich werden, andere wiederum nicht.          Spätestens nach harten Körben ist für viele Feierabend, die Motivation ist im Keller und viele  geben auf. Was tun?  Das Zauberwort heißt " Kontinuität" Wenn du kontinuierlich Frauen    ansprichst, wirst du immer besser werden.

 

 Dazu ist es nötig jeden Tag Frauen anzusprechen, mindestens zwei. Heute 20 Frauen  ansprechen und dann 2 wochen nichts mehr zu machen, wird dir nichts bringen. Du solltest  jeden Tag Frauen ansprechen damit es für dich natürlich wird, das es sich in dir manifestiert. Nur so kannst du deine Ansprechangst wirksam überwinden. Ansprechangst wird sich mindern, deine Social Skills werden immer besser...bleib dran und arbeite täglich an deinen Fähigkeiten. Das macht den Unterschied aus, Kontinuität. Also, sollte dir wirklich was daran liegen erfolgreich mit Frauen zu werden, dann bleib verdammt noch mal dran.

Welche Erfahrungen hast du bisher mit Dating Tipps gemacht, seien es Ratschläge aus einem Männermagazin oder von Verführungstrainern. Konntest du die Tipps in die Praxis umsetzen?, schreib mir deine Erfahrungen per E Mail oder direkt als Kommentar unter diesen Artikel, ich helfe gerne weiter.

 

Liebe Grüße Michael

Kurseprogramme

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Mgrey (Dienstag, 01 Juli 2014 19:18)

    Nice ;-)

  • #2

    Flo (Samstag, 17 Januar 2015 13:42)

    Irgendwie hab ich zu viel Schiss um Frauen anzuquatschen, zurückgewiesen zu werden oder einen Korb bekommen. Ich glaub da spreche ich lieber keine an , klingt bescheuert ich weiss -_-

  • #3

    michaelkeller (Sonntag, 01 Februar 2015 07:32)

    Hey Flo, nicht die Frau hat dich zurückgewiesen sondern du dich selbst, noch bevor du die Frau angesprochen hast. Das stahlst du natürlich dann auch aus, du bist selbst nicht von dir überzeugt und diese schwache Aura merkt die Frau ganz deutlich. Abgesehen davon, solltest du Körbe niemals persönlich nehmen. Schau her, wenn die Frau dir einen Korb gibt dann lehnt sie in der Regel das ab was sie wahrnimmt. Das was sie wahr nimmt bist nicht unbedingt du, sei es das du in diesem Moment zu schüchtern bist oder einfach nicht in Stimmung. Du kannst am nächsten Tag die gleiche Frau wieder ansprechen und sie findet dich super anziehend. Es kommt darauf an was du ausstrahlst, u.a. deine Persönlichkeit und deine Energie. Selbst wenn du einen harten Korb bekommst, du kannst die Zurückweisung nicht persönlich nehmen, diese Frau kennt dich doch gar nicht. Es gibt keine Körbe, nur Erfahrungen. Wenn du damit anfängst auf Frauen zuzugehen, dann gehört Zurückweisung dazu. So funktioniert das Spiel, da du mit Zurückweisung umgehen kannst hast du letztendlich das, was die meisten Männer nicht haben, Wahlfreiheit an Frauen. Und dann, kannst du wirklich behaupten die eine Frau ist die richtige for mich. Im Gegensazu zu Männern die angewiesen sind die Frauen zu nehmen, die Das Schicksal einen zuspielt. Ich hoffe ich konnte dir damit helfen lieber Flo, bleib dran! Alles Liebe Michael